Mittwoch, 17. Januar 2018

10 Minute Solution - Bodyshaping Pilates

Seinem Körper ab und zu etwas Gutes zu tun, kann kein Fehler sein. Das Ganze dann aber auch noch regelmäßig zu betreiben wird sich früher oder später als durchaus positiv erweisen. Spätestens nach den Feiertagen und den intensivsten Wintermonaten sind viele fest dazu entschlossen wieder Sport zu betreiben und diesen wieder für den Sommer in Form zubekommen. Dabei stehen einem natürlich die unterschiedlichsten Möglichkeiten offen, da Sport recht vielfältig ist, jedoch nicht jede Sportart einem liegt. Ganz egal ob in einem Fitness-Center, in der Natur oder ganz einfach bequem von zu Hause aus, jeder hat seine ganz eigene spezielle Art und Weise etwas für sich und seine Figur zu tun. Letzteres haben auch wir getestet und uns die DVD 10 Minute Solution – Bodyshaping Pilates, welche am 23. Februar 2018 durch die WVG Medien GmbH erscheinen wird bereits vorab für euch angesehen und haben diese Zusammenstellung verschiedener Übungen vorab für euch getestet. Gleich vorweg ist zu sagen, dass man beim Mitwirken dieser DVD ein sogenanntes Fitness-Band benötige, welches in dieser nicht enthalten uns so noch zusätzlich zu beschaffen ist. Dieses erhält man in jedem gut sortierten Sport-Fachhandel. Durch die Übungen wird man hier von der bekannten Fitness-Trainerin Lara Hudson begleitet, die auf jeden Fall Erfahrung mit sich mitbringt und diese an die Zuschauer daheim gerne weitergeben möchte. Insgesamt bieten sich einem hier fünf verschiedene Pilates-Work-outs zu je zehn Minuten an, welche einem versprechen schnell wieder zu dem gewünschten Gewicht zu kommen. Diese kleinen Trainingseinheiten sind genau das richtige für Anfänger – von Dauer her nicht zu lang und möglichst effektiv, sodass sich diese auch sehr gut im Alltag unterbringen lassen. Das Training mit dem Fitnessband, kombiniert mit spezifischen Körperstraffungstechniken vom Ballett, machen dein Pilates-Work-out noch intensiver. Die Work-outs kann man einzeln absolvieren oder mit Hilfe des DVD-Menüs zu einem individuellen Trainings-Set kombinieren. Enthalten sind hier das „Core Training – Rücken, Bauch & Brust“, mit welchem man sich vor allem der Körpermitte ausgiebig widmen kann. Bei regelmäßiger Anwendung kann man damit schon sehr bald einen schön geformten Pilates-Körper erreichen. Das Fitnessband intensiviert das Training, damit man schnell das Resultate spürt und sieht. Auch das zweite Programm „Arme & Schultern“ kann einen ganz schön fordern. Hier erhält man eine hervorragende Kombi aus Straffungsübungen aus dem Ballett sowie auch Pilates. In Verbindung mit dem Fitness-Band wird einem hier geholfen möglichst zielstrebig zu schlankeren Armen, sexy schultern sowie einen kräftigen Rücken zu kommen. In „Po, Hüfte & Oberschenkel“ befasst man sich vorrangig mit der unteren Körperregion. Auch hier werden Straffungsübungen aus dem Ballett eingesetzt die schnell zu festeren Po-Muskeln, eine schlanke Taille und eine besonders schön geformte Oberschenkelmuskulatur führen sollen. Das Programm „Total Body“ sorgt für einen schlanken, straffen Körper sowie auch eine tolle Haltung. Diese Übungen werden im Stehen durchgeführt und ebenso wieder mit Übungen aus dem Ballett und Pilates kombiniert. Abschließend wäre dann da auch noch das Work-Out „Entspannung & Streching“ on welchem man sich vorrangig mit dem Muskelaufbau und der Straffung des Gewebes auseinandersetzt. Auch hier kommt das Fitness-Band wieder zum Einsatz, womit man die Muskulatur entspannt und gleichzeitig aber auch die Beweglichkeit des Körpers fordert. Diese DVDs bieten eine recht gute Bild-Qualität die sehr natürliche Farben und eine angenehme Schärfe zu bieten hat und in etwa mit einer Fernseh-Produktion gleichzusetzen ist. Auch der Ton wird in gut verständlichem Stereo-Ton (Dolby Digital 2.0) wiedergegeben, sodass die Trainingsanweisungen jederzeit gut zu verstehen sind. Prinzipiell handelt es sich hierbei um eine sehr gute Trainings-DVD, wo aber auch hier gilt „Von nichts, kommt nichts“, weshalb wir euch nahe legen möchten, sofern ihr wirklich an einer Veränderung interessiert seid, das Training regelmäßig zu betreiben und aufrichtig mit zu verfolgen, sodass ihr diese Übungen auch richtig betreibt. Von uns gibt es für diese DVD acht unserer möglichen zehn Bewertungspunkte und wir empfehlen euch diese Trainings-Einheiten mit Lara Hudson sehr gerne weiter.

Zwei Engel mit vier Fäusten - Volume 2

Bud Spencer ist auch nach seinem Ableben ein immer noch gern gesehener Schauspieler um nicht fast schon zu sagen eine Legende, welche er bereits zu Lebzeiten war. Ausschlaggebend dafür waren die zahlreichen Action-Filme in welchen er mit seinem Schauspiel-Partner Terence Hill vor der Kamera stand. Diese Filme laufen auch heute noch immer wieder im Fernsehen und werden auch heute noch sehr gerne gesehen. Sowohl die jüngere als auch die ältere Generation fühlt sich hierbei sehr gut unterhalten. Nur wenige jedoch kennen die italienisch-französische Mini-Serie Zwei Engel Mit Vier Fäusten, welche mitten in den neunziger Jahren erstmalig veröffentlicht und ausgestrahlt wurde. Diese besteht aus insgesamt sechs Folgen die jedoch allesamt jeweils eine Spielfilmlänge von etwa eineinhalb Stunden aufweisen können. Produziert wurde diese Serie von Bud Spencers Sohn Giuseppe Pedersoli. Die nächsten und letzten drei Abenteuer von Zwei Engel Mit Vier Fäusten sind am 07. Dezember 2017 durch die Koch Media GmbH in Form einer schicken DVD-Box erschienen, welche auch dieses Mal wieder drei Datenträger enthält. Seit einigen Tagen liegt auch uns ein Exemplar dieser ersten DVD-Box vor und auch wir haben es uns nicht nehmen lassen in diese Folgen hineinzusehen. Was wir dabei inhaltlich als auch auf technischer Ebene geboten bekommen haben, könnt ihr nun hier bei uns nachlesen. Der erste hierauf enthaltene Episodenfilm nennt sich „Alles Gute Kommt Von Oben“. Die zwei Zellengenossen Bob (Bud Spencer) und Joe (Philip Michael Thomas) welche mittlerweile zu Vater Orso und Vater Zacharias geworden sind sitzen immer noch in San Rolando fest. Dort findet gerade das heidnische Fest statt als die beiden Zeuge eines katastrophalen Flugzeugabsturzes werden. Als sie am Wrack der Maschine ankommen, finden sie lediglich zwei überlebende vor, nämlich den jungen Wolfgang Galveston III. sowie seinen Butler. Der Millionärssohn zeigt sich dankbar und verspricht den beiden eine Menge Geld, wenn sie ihn zurück nach Hause bringen würden. Zack und Orso zögern nicht lange und stimmen sofort zu. Bald schon müssen die beiden jedoch feststellen, dass sie es hier mit einer ziemlich pampigen Persönlichkeit zu tun haben, die ihnen bis auf weiteres das Leben zur Hölle macht. Als hätten Orso und Zack damit nicht schon genug zu tun, taucht aus heiterem Himmel auch noch Captain Delago (David Hess) auf, den die beiden noch aus dem Gefängnis kennen. Dieser will den Millionärssohn unter seine Gewalt bringen um dessen Vater um eine enorme Summe Geld zu erpressen. Obwohl Zack und Orso alles daran setzen, Delgados Plan zu vereiteln, schnappt der sich den Millionärssohn und die beiden Mönche obendrein. Captain Delgado hat einen blutigen Plan geschmiedet, den die beiden „Engel“ mit allen Mitteln unbedingt durchkreuzen müssen. Eine weitere hierauf befindliche Folge in Spielfilmlänge nennt sich „Die Abrechnung“. Als Pfadfinder in der Nähe des Klosters San Rolando eine Goldader entdecken, lässt Unterweltboss Santillana den Führer der Pfadfinder eiskalt ermorden und kauft das Land um San Rolando auf. Er versucht, die Bewohner der Stadt zu vertreiben – unter dem Vorwand, er plane eine zu bauen. Natürlich passt das weder den Einwohnern, noch den Mönchen. Zack und Orso bekommen dies natürlich mit und machen sich auf in die Stadt. Santillana schickt den beiden Helden seine Killer auf den Hals, doch den beiden gelingt es diese Problemlos abzuhängen.  Für Orso wird die Begegnung mit dem Verbrecher-Kopf besonders spannend, denn Santillana war es, der ihn durch falsche Anschuldigungen ins Gefängnis gebracht hat. Jetzt wollen sie dem Halunken erst recht einen Strich durch die Rechnung machen. Alles in allem bekommt man hier drei großartige Abenteuer in Spielfilmlänge geboten, welche man sehr gerne mit vollster Aufmerksam bis zum Schluss mitverfolgt. Endlich hat man wieder die Möglichkeit alle sechs Episoden mit den beiden DVD-Veröffentlichung in einem Stück oder zumindest recht zeitnah hintereinander anzusehen. Hier bietet sich einem eine gelungene Handlung in welcher auch der Spaß in gewohnter Bud Spencer Manier nicht zu kurz kommt. Fans der Spencer Filme kommen hier auf jeden Fall auf ihre Kosten und sollten es sich nicht nehmen lassen diese Serie in die Sammlung mit aufzunehmen. Optisch erhält man hier ein recht gutes Bild, welches dem Alter entsprechend ganz gut erhalten geblieben ist. Die Farben wirken sehr natürlich und der Kontrast wurde gut darauf abgestimmt. Die Schärfe ist leider nicht immer ganz gegeben was aber durchaus erträglich ist. Der Ton ist hier in Deutsch (Dolby Digital 2.0) und auch in Englisch (Dolby Digital 2.0) enthalten und liefert gut verständliche Dialoge, so wie man sie in etwa auch aus dem Fernsehen bereits kennt. Als zusätzliche Extras bietet diese Box ein exklusives Featurette, großartige Interviews, alternative Vorspänne und Abspänne sowie auch eine Fotogalerie. Auch hier lohnt es sich auf jeden Fall hineinzusehen. Es handelt sich hierbei um eine gelungene Serie die man sich gerne vom Anfang bis hin zum Ende ansehen möchte und welche einen sehr positiven Eindruck bei uns hinterlassen hat. In unserer Gesamtwertung vergeben wir hierfür insgesamt sieben unserer möglichen zehn Bewertungspunkte und empfehlen diese allen Fans von Bud Spencer sehr gerne weiter.

Sonntag, 14. Januar 2018

Joe Wicks - Das Body Coach Workout - Level 1-4

Die Weihnachtsfeiertage sind vorüber und so ziemlich viele Menschen fragen sich nun, wie die die paar Kilos, die sie aufgrund der zahlreichen Familienessen so zugelegt haben, schnellstmöglich wieder loswerden können. Hierfür werden nun nach und nach wieder einige neue Fitness-DVDs veröffentlicht die dazu verhelfen ein paar hilfreiche Übungen für die Fettverbrennung bequem von zu Hause aus durchführen zu können. Ganz ohne anwesenden Personal-Trainer, denn dieser befindet sich zwar vor ihnen, jedoch hinter Glas, sodass man hier keineswegs ein unangenehmes Gefühl haben muss bei dem was man tut regelrecht beobachtet oder gar angestarrt zu werden. Am 26. Jänner 2018 erscheint durch die polyband Medien GmbH (im Vertrieb der WVG Medien GmbH) Das Body Coach Workout - Level 1-4 von Joe Wicks. Joe Wicks ist einer der angesagtesten Fitness-Trainer die Großbritannien derzeit so zu bieten hat und dieser hat sich dazu überreden lassen nicht nur die Leute vor Ort sondern auch die Zuschauer zu Hause fit zu halten oder mit ein paar einfachen Übungen wieder fit zu machen. In insgesamt eineinhalb Stunden Laufzeit bekommt man hier so ziemlich alles geboten, was es braucht um einen gesunden Körper zu bekommen. In vier unterschiedlichen Stufen (Level 1-4) bekommt man unterschiedliche und äußerst intensive Work-Outs zu sehen, die man locker im eigenen Wohnzimmer nachmachen kann. Auch wir haben uns dazu überreden lassen und einige dieser gezeigten Übungen mitgemacht und mussten feststellen, dass diese durchaus Effektiv sind und es auf jeden Fall vorstellbar ist, dass man hier bei regelmäßigem Betreiben durchaus von zu Hause aus sein Ziel erreichen kann. Grundsätzlich sollte auf jeden Fall der Wille dafür etwas zu tun vorhanden sein. Vor diesen vier Work-Outs bietet diese DVD außerdem ein achtminütiges Warm-Up sodass man hier nicht von null auf hundert gehen muss sondern seine Gelenke vorsichtig einmal darauf einstimmen kann, was diese anschließend hier erwartet. Auch der Abschluss ist hier nicht rapide, sondern ist mit einem neunminütigen Cool-Down doch eher ausgeglichen. Es bedarf nicht unbedingt platzfordernde Geräte für einen schönen Körper sondern einfach nur den eisernen Willen es durchzuziehen. Wenn man den inneren Schweinehund erst einmal besiegt hat, wird man erkennen, wie leicht es einem mit der Zeit auf einmal fällt Joe Wicks bei seinen Übungen zu folgen und sich an diesen Work-Outs aktiv zu beteiligen. Diese DVD verfügt auch über das eine oder andere Extra, wozu einige Ernährungstipps von Wicks zählen mit welchen man die Fettproduktion um einiges  reduzieren kann. Obendrein enthält die DVD ein Booklet mit Rezepten aus seinem Buch „Der 15-Minuten-Body-Coach“. Wir haben diese Übungen als sehr intensiv und zeitsparend empfunden und sind durchaus der Meinung, dass man sich diese Zeit für sich einfach des Öfteren oder gar Regelmäßig nehmen sollte. Optisch bietet diese DVD ein sehr schönes Bild das sehr natürliche Farben mit sich bringt und bei welchem es auch an Kontrast und Schärfe keinerlei Mängel unsererseits festzustellen gibt. Der Ton wird hier in Deutsch sowie auch in Englisch wiedergegeben. Beide Sprachfassungen haben einen Stereo Ton (Dolby Digital 2.0) zu bieten bei dem man die Erklärungen jederzeit gut verstehen und diesen auch sehr gut folgen kann. Alles in allem finden wir, dass sich die DVD Joe Wicks - Das Body Coach Workout - Level 1-4 durchaus sehen lassen kann und wir sind auch dazu bereit euch diese weiterzuempfehlen. In unserer Gesamtwertung vergeben wir hierfür insgesamt sieben unserer möglichen zehn Bewertungspunkten.